Sporthalle

Wiedereröffnung der Sporthalle infolge Coronavirus

Die Sporthalle sowie die Aussenanlagen werden ab Montag, 8. Juni 2020 für die Sportvereine (Dauerbeleger) wieder zugänglich gemacht.

Zwingende Voraussetzung ist jedoch die Abgabe des Gesuchs für die Wiederaunahme des Trainingbetriebes inkl. dazugehörigem Schutzkonezpt des Vereins. Dieses muss von er Gemeindeverwaltung VOR der Benützung genehmigt werden.

Ohne Erlaubnis der Gemeindeverwaltung ist eine Benützung der Sporthalle nicht möglich!

Die Benützung der Sporthalle ist momentan nur Montag bis Samstag Mittag möglich.

 
 
Bild STOP Corona
 

Im Sommer 2002 wurde die dreifach-Sporthalle Schüpfen eröffnet und steht seither den Schulen und den Vereinen für Ihre vielfältigen Aktivitäten zur Verfügung.

Die Sporthalle Schüpfen befindet sich direkt beim Primarschulzentrum in der Nähe der Kirche. Die im 2002 neu eröffnete dreifach-Halle entspricht dem Minergie-Standard. Die Sporthalle ist modern gebaut und verfügt über einen grossen und vielseitigen Gerätepark. Die Sporthalle wird nebst den Schulen und den Dorfvereinen auch von auswärtigen Vereinen benutzt.

Die Sporthalle steht in erster Linie den Schulen bzw. der Gemeinde zur Verfügung. Für die Erteilung von Benützungsbewilligungen für Vereine etc. ist die Gemeindeverwaltung zuständig.

Verfügbarkeit für Einzelbelegungen:
Im Online Raumreservationssystem können Sie überprüfen, ob die Sporthalle zu den gewünschten Belegungszeiten noch frei oder bereits besetzt ist und die Onlinereservation vornehmen.

Eine rasche Übersicht der freien Belegungszeiten finden Sie untenstehenden bei den Dokumenten in den entsprechenden Jahreskalendern.

Dauerbelegungen sind NICHT über das online Reservationssystem zu erfassen sondern mit dem schriftlichen Gesuch einzugeben.

 
 
Sporthalle Schüpfen
Sportplatz
 
 
 

Dokumente

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen