Abstimmungen & Wahlen

Die beiden Wahl- und Abstimmungslokale sind am Wahl- oder Abstimmungssonntag jeweils wie folgt geöffnet:

Abstimmungslokal
Standort
Öffnungszeiten
Schüpfen
Gemeindeverwaltung, Dorfstrasse 17
Sonntag, 10.00 - 12.00
Ziegelried
Primarschulhaus Ziegelried
Sonntag, 10.00 - 11.45


Hinweis
Alle Gemeinderesultate von kantonalen und eidgenössischen Abstimmungen sind nur Teilresultate. Die gesamten Resultate des Kantons finden Sie auf der Internetseite der Staatskanzlei  und des Bundes.


Bedingungen / Voraussetzungen

Jede Person, die einen gültigen Stimmausweis hat, ist zur Stimmabgabe berechtigt.


Verlust des Stimmrechtsausweises
Ein Duplikat des Stimmausweises kann bei der Gemeinde im voraus verlangt werden. Sie müssen die Kopie des Stimmausweises beim Stimmregister persönlich abholen und entweder die Niederlassungsbewilligung oder einen Personalausweis (Identitätskarte oder Pass) mitbringen.


Brieflich abstimmen Was ist zu beachten?
Die briefliche Stimmabgabe ist ab Erhalt des Stimmmaterials möglich.

  1. Legen Sie die ausgefüllten Stimm- oder Wahlzettel in das Stimmkuvert "Stimm-/Wahlzettel" und kleben dieses zu.
  2. Unterschreiben Sie den Stimmausweis im entsprechenden Feld und legen ihn zusammen mit dem Stimmkuvert in das Antwortkuvert, so dass im Fenster die Anschrift des Stimmregisterbüros erscheint.
  3. Sie können das Antwortkuvert per Post schicken (bitte frankieren.) oder es während der Bürostunden auf der Gemeinde abgeben.


Die briefliche Stimmabgabe ist bis zum Abstimmungs- bzw. Wahlsonntag möglich. Einwurf des Antwortcouverts in den Briefkasten bei der Gemeindeverwaltung bis am Sonntag, 10.00 Uhr.

Die briefliche Stimmabgabe ist ungültig wenn:

  • ein anderes als das offizielle Antwortkuvert benützt wird
  • die Unterschrift auf dem Stimmausweis fehlt
  • das Antwortkuvert mehr als einen Stimmausweis enthält
  • das Stimmkuvert mit Kennzeichen versehen ist

Kurzanleitung - wie stimme ich richtig ab?

Abstimmungsdaten 2016
28. Februar 2016
5. Juni 2016
25. September 2016
27. November 2016

Abstimmungsdaten 2017
12. Februar 2017
21. Mai 2017
24. September 2017
26. November 2017

 

Dienstleistung für Lesebehinderte
Für blinde, sehbehinderte oder sonst lesebehinderte Bürgerinnen und Bürger bietet der Kanton Bern seit Anfang 2007 seine Abstimmungsunterlagen kostenlos als Hörzeitschrift an. Diese wird in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Bibliothek für Blinde und Sehbehinderte (SBS) im international anerkannten DAISY-Format produziert und auf einer CD verschickt.

Bücher und Zeitschriften im DAISY-Format können auf speziellen DAISY-Playern, aber auch am PC oder auf allen MP3-fähigen CD-Playern und DVD-Playern abgespielt werden.

Wenn Sie blind, sehbehindert oder lesebehindert sind und Ihre Abstimmungsunterlagen in Zukunft als DAISY-Hörzeitschrift erhalten möchten, können Sie diese direkt herunteruladen oder bei der SBS abonnieren. Bitte melden Sie sich per E-Mail oder Telefon 043 333 32 32.

easyvote Abstimmungshilfe
Diese Broschüre soll Jugendliche bei Wahlen und Abstimmungen politisch neutral über die aktuellen Vorlagen informieren.

Sie wird herausgegeben vom Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ. Es handelt sich hierbei nicht um amtliches Stimmmaterial. Der Kanton ist für den Inhalt der Broschüre nicht verantwortlich.

easyvote