Ofenhaus - backen wie früher

  • Ofenhaus - backen wie früher
  • Gemeindeschreiberei
  • Nach einer umfassenden Renovation des Ofenhauses konnte im Winter 1984/1985 der Backbetrieb wieder aufgenommen werden. Seitdem wurden mit über 12'100 Kilogramm Mehl verschiedenste Brote und Züpfen gebacken.

    Das Ofenhaus steht auch heute noch zum gemeinsamen Backen zur Verfügung. Damit diese schöne Tradition weitergeführt werden kann, wird das Ofenhaus an auserlesenen Daten in Betrieb genommen. Die Daten werden jeweils entsprechend veröffentlicht.

    Interessierte melden sich bis eine Woche vorher bei der Gemeindeverwaltung (031 879 70 80). Selbstverständlich kann das Ofenhaus auch an anderen Daten reserviert werden.

    Für Auskünfte steht Ihnen das Team der Gemeindeverwaltung oder Frau Ursula Klopfstein (031 879 15 22) gerne zur Verfügung.